DIE 5 GLAUBENSSÄTZE DER FREIHEIT

Glaubenssatzarbeit als Schlüssel zum Erfolg?

Ich sage JA!

 

Wir fühlen uns nicht frei, wenn wir nicht erfolgreich sind. Und Nichts wird erfolgreich, wenn unsere Glaubenssätze unser Entwicklung im Wege stehen. 

 

Und damit heiße ich dich herzlich willkommen im heutigen Blogbeitrag zu einem der schönsten Themen der Welt:

 

FREIHEIT. 

 

Freiheit bedeutet für jeden von uns etwas anderes. Aber doch wollen wir uns stets frei fühlen. Frei in unserem Denken. Frei in unseren Entscheidungen. Finanziell frei. Oder?

 

Kleine als auch große Erfolge kannst du über das Resonanzprinzig, dem Gesetz der Anziehung, in dein Leben fließen lasssen. Heute erhältst du meine ganz persönlichen 5 Glaubenssätze der Freiheit, die mich in das Leben geführt haben, welches ich heute führe - Ein gesundes und selbstbestimmtes Leben!

 

Ich wünsche dir viel Freude beim Ausprobieren!

"Wie du in den Wald hinein rufst, so schallt es auch zurück."

 

Vor wenigen Monaten habe ich begonnen meine Glaubenssätze ehrlich zu hinterfragen, entwicklungshinderliche Glaubenssätze aufgelöst und entwicklungsfördernde Glaubenssätze festgesetzt, sodass ich empfänglich werde für Gesundheit, Freiheit sowie für ein Leben in Fülle und Wohlstand. Bereits nach nur wenigen Monaten bemerkte ich die positiven Auswirkungen meiner Glaubenssatzarbeit. Seither bringen mich folgende Glaubenssätze immer wieder in Resonanz mit dem was ich in meinem Leben sehen möchte.

  1. Ich bin bedingungslose Liebe.
  2. Ich genieße ein Leben in vollkommener Gesundheit.
  3. Ich bin es wert in Fülle und Wohlstand zu leben.
  4. Ich meistere Herausforderungen meines Lebens erfolgreich und mit Leichtigkeit.
  5. Ich bin voller Kraft und Energie.

Diese Glaubenssätze begleiten mich täglich während meiner Meditationen, aber auch im "normalen" Alltag. Dabei kombiniere ich sie mit der Wirkung der hochwertigen ätherischen Öle von doTERRA auf emotionaler Ebene. Diese Kombination hilft mir mich immer wieder im ganz normalen Trubel des Alltags zu erden und die Glaubenssätze auf unbewusster Ebene zu festigen und die positiven Auswirkungen auf bewusster Ebene wahrzunehmen. Beispielweise konnte ich in Beziehungen früher schlecht vertrauen. Mittlerweile spüre ich tiefes Vertrauen und vollkommene Leichtigkeit  sowohl in meiner Beziehung zu meinem Lebensgefährten, in familiären Begegnungen als auch in meinen Beziehungen zu meinen Mitmenschen auf beruflicher Ebene.

 

"Menschen, die nicht erfolgreich sind, halten sich nicht an das, was sie gesagt haben."

 

Die besten Erfahrungen, um entwicklungshemmende Glaubenssätze aufzulösen, habe ich erst vor kurzer Zeit während meiner Weiterbildung im Thetahealing®️ gemacht. Dabei werden die Glaubenssätze hinter den Glaubenssätzen hinterfragt, sogar Urängste aufgelöst und neue Denkmuster programmiert. Jede Emotion setzt sich im Körper fest. Das ist wohl wahr! Deshalb ist Glaubenssatzarbeit auch kein Zuckerschlecken und es kann auch stellenweise emotional schmerzhaft sein. Ich selbst habe es durchlebt, hingesehen und weiß nun, was mich in meinem Leben geprägt hat, welche Wunden noch nicht verheilt waren und warum ich mir immer wieder Dinge in mein Leben gezogen habe, die mich in meiner Entwicklung blockiert haben. Dank Thetahealing®️ habe ich meine inneren Wunden gesehen, ohne dabei den Boden unter meinen Füßen zu verlieren. Ich spüre, dass ich mit jeder weiteren Meditation mehr und mehr in meine ganz persönliche Leichtigkeit finde. Diese Form der Meditation arbeitet mit dem Thetazustand des Gehirns. Ich persönlich empfinde sie als eine der sanftesten und heilsamsten Methoden überhaupt.  Thetahealing®️ ist für jene Menschen, die ihr Leben selbst in die Hand nehmen, sich weiterentwickeln und sich selbst gegenüber wirklich ehrlich sein möchten.

 

Einen ersten Schritt in deine Leichtigkeit kannst du jetzt tun, indem du dir die folgenden 2 Fragen stellst:

  1. Was denkst du über dich und deine Umwelt?
  2. Was möchtest du über dich und über deine Umwelt denken?

Um Glaubenssätze rasch zu ändern und so zu festigen, dass du zeitnah Erfolge im Leben siehst, empfehle ich dir die Kombination aus Thetahealing®️ und Aromatherapie. Dabei wirst du sanft in die Meditation, den sogenannten Thetazustand geführt. Entwicklungshemmende Glaubenssätze werden aufgelöst, entwicklungsfördernde Glaubenssätze festgesetzt. Somit kannst du nach kürzester Zeit spüren, wie die Dinge in dein Leben fließen, die du in deinem Leben sehen möchtest.

 

Du möchtest mehr erfahren? Dann schreibe mich gern an oder komm in einen meiner Kurse, Workshops oder Seminare und ich begleite dich auf deinen Weg in ein gesundes und selbstbestimmtes Leben.

Ich freu mich auf dich!

 

Herzlichst,

Elisa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0